Tagesarchiv für 28. Juli 2008

Das Montagszitat: Einfluß

Es ist möglich, im Netz durch einen Diskussionsbeitrag, einen Erfahrungsbericht oder auch nur eine Frage etwas anzustoßen. Das Netz kann die unschätzbar wertvolle Erfahrung vermitteln, dass mein persönliches Handeln nicht gleichgültig ist, sondern unmittelbare Wirkung und Einfluß auf das Geschehen haben kann.

Rena Tangens

………………………………

 

Vermischtes: Das technische Huhn

? Albern, aber das Chicksal hat es so gewollt. Wochenende war schon, einer geht noch: Tanze das technische Huhn!

? Ein Museum von unverdient außer Gebrauch gekommenem Grafiker- und Künstlerbedarf. | Carl Johnson und Erika haben, als zwei unter vielen, alte Letraset-Bögen vor dem Untergang bewahrt. |

? So geht moderne Dichtung (und hilft auch noch).

? Vergeßt das papierlose Büro, wir wollen das bürolose Papier. Von der faltbaren Papierbrieftasche bis zum selbstgemachten Booklet - 10 ausdruckbare, nützliche Papierdinge.

Afghanistan in den sechziger Jahren. | Die Gärten von Paghman bei Kabul - einst und jetzt. | 1966: My Dads Vietnam. | 

? Unglaublich. Eine altägyptische Statue, die aussieht wie… | M.J. - Do you remember the Time? | Ein Tanzschritt, der alles verändert hat. |

? Hochgenießbare Ess-Skulpturen für Kinder.

 

? Wunder der Warenkennung: Daniel A. Beckers preisgekrönte Barcode Plantage. Einer geht noch: Schleiertanz um eine kleine Zahlengruppe.

 

 

Katzencontent und Illusionen

? Eine Matrix-artige Katzensortieranlage

? Eine Katze taucht überraschend auf. | Eine Katze verschwindet (nebst Aufklärung) | Wie David Copperfield fliegt. | 21 optische Täuschungen, von Michael Bach sowie ein neues Blog des Illusions-Designers Arthur Shapiro. | 10 Wahrnehmungs-Wunderlichkeiten in 120 Sekunden - ein Werbespot. | 

Yoga mit Katzen. | N. f. s. c. different: Katzen-Yoga für Menschen. | Sie rührt sich einfach nicht: Frozen Cat.

 

Riechtum.

 

* Angereichert: Strahlende Schönheit

Einem Eingeborenen der Marshall-Inseln wurde im Augenblick der Explosion einer viele Megatonnen Sprengkraft enthaltenden Wasserstoffbombe auf dem Eniwetok-Atoll in ein paar Hundert Meilen Entfernung ein Mädchen geboren. Das Kind wurde nach Alice Strauss, der Frau des damaligen Vorsitzenden der Atomenergiekommission, Alice genannt. Strauss schenkte der jungen Mutter ein Vermögen von zehn Schweinen. … Auf einer der Inseln des Eniwetok-Atolls steht ein Wald vom mustergültig gepflanzten Kokospalmen. Die Korallenfläche ist auf viele Tagwerke hin mit einer dicken Schicht fruchtbarer schwarzer Erde bedeckt. Dieser Erdboden wurde vor dem ersten Weltkrieg vom Schwarzwald in Deutschland her auf dieses Atoll verfrachtet.

William L. Laurence, “Menschen und Atome” (1961)

• Carl Montgomery war im September 2006 und im Juni 2007 in Tschernobyl und hat dort unter anderem einen verstrahlten Vergnügungspark fotografiert.

………………………………

* Angereichert: Wikipedia - Bäder und Probleme

? Die Liste ungelöster Probleme in der Wikipedia hat magnetisch weitere Fundstücke angezogen:

Wikipedia: Die Abteilung für Spaß (Department of Fun) | Eine Geschichte der gegen Wikipedia geführten Prozesse (History of Wikipedian Processes) | Eine Liste schlechter Ideen für Wikipedia-Beiträge (List of bad article ideas) | Eine Liste wirklich blöder Ideen für Beiträge, die man keinesfalls schreiben sollte (List of really, really, really stupid article ideas that you really, really, really should not create) | Eine Liste der überflüssigsten Edit Wars um Wikipedia-Beiträge (Lamest edit wars) | Wie man sich von Wikipedia-Sucht erholt (Recovering from Wikipediholism) | Eine Liste Wikipedia-bezogener Beleidigungen (List of wikipedia-related insults) | Ein Kreuzworträtsel zur Wikipedia | Tod eines Wikipedianers: Hinweise zum Umgang mit Trauerfällen. | 

? Nützlich: Anders als in der deutschsprachigen gibt es in der englischsprachigen Wikipedia übrigens eine umfangreiche Liste der verschiedenen Zugänge zu den Schatzkammern des versammelten Wissens.

?

? Die Swimmingpools in London werden versuchsweise um die Wikipedia-Liste Pools erweitert, auch wenn diese sich etwas ins Allgemeine hinausverflüssigt.

………………………………

 

* Angereichert: Schilderlichtung, Schilderdichtung

? Ein weiteres Fundstück zu der geplanten Verkehrszeichenbereinigung:

Ein von Avi Abrams entdecktes quasi-fiktives Verkehrszeichen - Don Qijoten verboten. | Seine umfangreiche Sammlung von Fotosets ist übrigens auch Blicke wert.

………………………………

 

* Angereichert: Zornzone

Meine Netzkolumne vom 12. März über randalierende Nutzer und renitente Geräte erfährt neue Aktualität: Im US-Bundesstaat Wisconsin schoß der 61-jährige Keith Walendowski auf seinen Rasenmäher, weil er nicht anspringen wollte. | Glücklicherweise schreitet die Zivilisation voran, sie schenkt uns endlich sinnreiche Geräte zur Aggressionsabfuhr. | Explodierende Enttäuschung verwandelt sich in der Schrei-Vase in ein sanftes Flüstern. | In der chinesischen Stadt Zhengzhou hat ein Schuldirektor einen Punching-Ball mit seinem Gesicht aufstellen lassen. | Und das Prinzip gibt es auch in einer USB-Version. |

………………………………