Monatsarchiv für Februar 2010

Lichtschwert, naturbelassen

.

.

(Gefunden bei 9gag)

…………………..

.


Der Berater

.

Geek & Poke mal wieder poetisch hochverdichtet:

.

.

(Gefunden bei geekandpoke)

…………………..

.


Das Wort zum Sonntag

.

.

(Gefunden bei 9gag)

…………………..

.


Ich bin genauso hübsch wie Nancy

.

.

(Gefunden bei comicallyvintage)

…………………..

.


Dream Big, Fall Hard

.

Eine Animation von Phil Borst aus Normal, Illinois. Eine Art digitaler Neorealismus.

.

.

(Gefunden bei laststopnormal)

…………………..

.


Ein Kinetic Typo-Epos

.

Type in Motion” Eins bis Vier von Sumit Paul, der am Rochester Institute of Technology in New York Computer Graphics Design studiert. | Die Website von Sumit Paul.

.

.

.

.

.

…………………..

.


Ante Mortem

.

Eine außergewöhnliche Animation von Geoffroi Ridel, unter Mithilfe von Daphné Parrot, Yann Poyac, Anthony le Saout und Charles Schneck:

.

.

(Gefunden bei Drommels)

…………………..

.


Das Bad der Königin

.

Philip Bloom: das “Queens Bath” auf der Insel Kaua’i auf Hawaii.
Musik: Claude Debussy. |

.

.

(Gefunden bei Vimeo)

…………………..

.


Lego-Big Mac

.

Ein Lego-Hamburger von dem japanischen Lego-Künstler Sachiko. Was mich daran erinnert, dass ich in Hamburg mal einem Feinkostgeschäft gegenüber gewohnt habe, das Gloe hieß. Was das mit Lego zu tun hat? Nicht schwer zu erraten, oder?

.

.

(Gefunden bei uniquedaily)

…………………..

.


Instrument des Tages (176): Die Resonanzkammer

.

Ah, die Jungs von Animusic mit einer ihrer unfaßbaren Fiktionsfrickelmaschinen, die ein bißchen aussieht wie eine von HR Giger konstruierte spanische Karavelle. Eindrucksvoll in HD:

.

.

• Der Animusic-Klassiker “Pipe Dream”:

.

.

• Und hier ein Blick hinter die Kulissen von “Pipe Dream”:

.

(Dank für den Tip an Gabriele Ermen!)

.

Hier ein paar weitere der Instrumental-Apparaturen von Animusic (direkt auf der Website gibt’s auch noch einiges zu sehen):

Violinenmaschinen. |

…………………..

.


Die Leute aus Brighton

.

“The People of Brighton” von Sam Warren: “The People I know in Brighton, play an important role in the Rollerblading scene within the UK. Everybody knows them for their contribution to Rollerblading however I wanted to share an insight into their lives besides Rollerblading, also showing how diverse Brighton can be.”

.

.

(Gefunden bei Vimeo)

…………………..

.


Besser als jedes Paßwort

.

.

(Gefunden bei 9gag | via my[confined]space)

…………………..

.


Der Geist des Hackens

.

Diese Art Kaffee zu kochen erinnert mich an einen Satz des CCC-Doyens und Komputerfrieks der ersten Stunde, Wau Holland: “Ein Hacker ist ein Mensch, der mit seiner Kaffeemaschine auch eine Suppe kochen kann”:

.

.

(Gefunden bei Uberpix)

…………………..

.


Wir könnten zusammen… ausgehen

.

.

(Gefunden bei comicallyvintage)

…………………..

.


Keys statt Cube

.

Drüben bei Instructables gibt es die Bastelanleitung zum Selberbauen eines Tastatur-Rubikwürfels:

.

(Gefunden bei uniquedaily)

…………………..

.

Filigrane Lücken

.

Papierarbeiten von Peter Callesen aus Kopenhagen:

.

.

.

.

.

.

.

.

(Gefunden bei 9gag)

…………………..

.


Die Poesie der Realität

.

Teil V der Symphony of Science von John Boswell mit Michael Shermer, Jacob Bronowski, Carl Sagan, Neil deGrasse Tyson, Richard Dawkins, Jill Tarter, Lawrence Krauss, Richard Feynman, Brian Greene, Stephen Hawking, Carolyn Porco und PZ Meyers:

.

.

(Gefunden bei Neatorama)

.

…………………..

.


Ein Unterwasser-Boxkampf

.

Angeblich von 1939, aber ich bezweifle, dass es damals schon wasserdichte Kameras gab:

.

.

(Gefunden bei Unique Daily)

…………………..

.


Der Alptraum der Banane

.

(Gefunden bei uberpix)

→ Hierzu siehe auch:

Bananenbilder. |
Jesus auf Banane erschienen (und jede Menge weitere Erscheinungen). |
• Patentschrift von 1932 für ein Gerät, um Eiskrem in Bananen zu injizieren. |

…………………..

.


Njam

.

Der Beitrag von Phil Borst zum Fast Food Five Second Project:.

.

(Gefunden bei vimeo)

…………………..

.


Witzige Wand-Tatoos

.

Aus dem Smart Vinyl Laboratory von Hu2:

.

.

.

(Gefunden bei 9gag)

…………………..

.


Süße Nerds

.

Nerds: Von diesen Süßigkeiten, die es seit 1983 gibt, existiert auch eine Sorte Techno-Nerds: “a lesser-well known variety, composed of three compartments; green, blue, yellow, and multicolored.”

.

.

(Gefunden bei 9gag)

…………………..

.


Muntere MacBook-Sticker

.

Der Katzenfisch-Sticker

.

Der Image Selection-Sticker

.

Der MacHörnchen-Sticker

.

(Gefunden bei Crooked Brains)

.

→ Hierzu siehe auch:

• MacBook, knochengepimpt. |
Wir basteln uns ein iPad. |
Die das Digitale einfassende Buchhülle. |

…………………..

.


Die Fahrband

.

Gert Wilden, der führende Filmkomponist der Sexwelle in den sechziger Jahren, mit dem luftigen Instrumental “Tage hängen wie Trauerweiden”. A German would call it “flott”:

.

.

(Gefunden bei Easydreamer)

…………………..

.


Ein süßes Feuer in meinem Inneren

.

.

(Gefunden bei comicallyvintage)

…………………..

.


Die Libellen-Drohne

.

Robotiker der Universität im japanischen Ciba haben ein flugfähiges Robot-Insekt gebaut:

.

.

(Gefunden bei uniquedaily)

…………………..

.


Tony gegen Paul

.

Extrem guter Pixilation-Clip, der mit einer gestengesteuerten Mail beginnt und unglaubliche Abenteuer nach sich zieht. Pixilation funktioniert ähnlich wie Stoptrick-Animation, nur dass keine Puppen verwendet werden, sondern richtige Leute. Tony Fiandaca und Paul Cummings haben zwei Monate an dem Clip gearbeitet, die Musik hat ihr Freund Chris Donovan eigens für dieses Video geschrieben:

.

.

(Gefunden bei onsline)

…………………..

.


Sascha Logo

.

Während einer Veranstaltung des London College of Communication trägt der Typograph Oded Ezer einen selbstgefertigten Typo-Irokesen mit dem Wort “Typosexual” (was immer das sein mag):

.

.

(Gefunden bei Neatorama)

…………………..

.


Google

.

Drüben bei Royal Pingdom haben sie sich die Mühe gemacht, ein wenig Ordnung in das ganze Google-Durcheinander zu bringen:

.

.

…………………..

.


Sandspiele

.

“The Sandpit” von Sam O’Hare: A day in the life of New York City, in miniature. Please view in HD and full screen for best effect.

Musik: Human, feat. Rosi Golan und Alex Wong. |

.

(Gefunden bei uniquedaily | via Joost van Brug)

.

→ Hierzu siehe auch:

Ein beeindruckendes Tilt Shift-Drama. |
Tilt Shift: Die Fallerisierung der Welt. |
Spielzeugsoldaten? Doch keine. |
Die Wikipedia über das Tilt-und-Shift-Objektiv

…………………..

.