Archiv für die Kategorie 'Nachhaltigkeit'

Der globale Mülleimer

.

Der englische Fotograf Andrew McConnell lebt in Ostafrika. Er zeigt schaurige Bilder aus “Toxic City” – dem größten Müllabladeplatz für Elektronik-Schrott aus den Industrieländern in Agbogbloshie, einem Suburb der Ghanaischen Hauptstadt Accra:

.

.

.

.

(Gefunden bei Notcot)

→ Hierzu siehe auch:

• In der deutschsprachigen Wikipedia gibt es unter “Elektronikschrott” keinen Hinweis auf Agbogbloshie. Empfehlenswert ist der Beitrag “E-Waste” in der englischsprachigen Wikipedia. |

• “Agbogbloshie - Welcome to Toxic City” drüben in Thomas Seiferts “Globalist“, einem Blog der österreichischen Tageszeitung Die Presse. |

…………………..

.

Screen Saver

.

Der Fotograf Peter Essick zeigt, was mit alten Computerbildschirmen geschieht. Bei dem Recycling-Unternehmen Monitex/Round2 im texanischen Grand Prairie holen Arbeiter die Bildröhren aus alten Computermonitoren. Röhren, die noch funktionieren, werden an eine Fabrik in Thailand geliefert, die sie in Billigfernsehern verwendet. Defekte Röhren werden vor Ort wiederaufbereitet.

.

(Via Nextnature)

…………………..

.

Was grün ist

.

what is green” von editxfx – eine einfache, universelle grüne Kampagne, die er über’s Wochenende mit Cinema 4D und Garageband gemacht hat:

.

(Via abduzeedo)

…………………..

.

Dosentransformer

.

Neun kluge Aufsätze aus biologisch abbaubarem Kunststoff von dem britischen Designer Jack Bresnahan. Sie verschaffen gebrauchten Weissblechdosen ein nützliches Comeback. Hier ein Köcher für Kochlöffel:

.

(Via Notcot)

…………………..

.